PIZnet.de - Arbeitsgemeinschaft Deutscher Patentinformationszentren e.V.

Design-Klassifikation (Locarno)

Die Klassifizierung der Muster und Modelle für Design-Anmeldungen ist in der Locarno-Klassifikation geregelt.
http://www.dpma.de/service/klassifikationen/locarnoklassifikation/index.html

Eine Datenbanksuche nach relevanten Klassenbezeichnungen für die benannten Erzeugnisse ist in der Locarno-Klassifikation möglich.
http://www.dpma.de/service/klassifikationen/locarnoklassifikation/suche/suchen.html

Das HABM hat die Klassifizierungssuchmaschine EuroLocarno auf der Basis der Locarno-Klassifikation entwickelt.  Sie dient der Klassifizierung der in den eingetragenen Designs und in den Design-Anmeldungen benannten Erzeugnisse und beinhaltet mehr als 11.000 Benennungen in allen Amtssprachen der EU.
http://www.oami.europa.eu/search/eurolocarno/la/de_EL_Search.cfm